Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Universitätsbibliothek


Navigation
 
Logo der UB
Benutzerspezifische Werkzeuge
Startseite Aktuelles RSS aktuelles CAU-Campusfest: die Universitätsbibliothek lädt Sie zum Mitfeiern in die Leibnizstraße 9 ein

CAU-Campusfest: die Universitätsbibliothek lädt Sie zum Mitfeiern in die Leibnizstraße 9 ein

Anläßlich des Campusfestes lädt die Universitätsbibliothek die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität, die Studierenden, Forschenden, Alumni und Alumnae sowie die Bevölkerung aus Stadt und Land zu einem besonderen Besuch ein. Lernen Sie das Hauptgebäude der UB kennen und wagen Sie einen Blick auch hinter die Kulissen. Ein buntes Programm mit Führungen, einem Bücherflohmarkt, einer Lesung des Schriftstellers Arne Tiedemann und einem Gewinnspiel erwarten Sie. Oder interessieren Sie sich für japanische Kalligraphie und Bücher-Bingo ? Dann kommen Sie vorbei. Auch für ein Kinderprogramm ist gesorgt. Während dieser Aktivitäten bleibt die Bibliothek geöffnet, allerdings ist der normale Servicebetrieb stark eingeschränkt (ab 12 Uhr sind die Ausleihtheken geschlossen und die Auskunft ist nicht besetzt). Alle Benutzerinnen und Benutzer, die wie gewöhnlich in der Bibliothek arbeiten und lernen wollen, bitten wir schon jetzt um Verständnis, wenn es durch die Führungen und einen größeren Andrang von Besuchern in den Buchbereichen und und in den Arbeitszonen lauter zugeht als gewöhnlich. Nutzen Sie daher für ruhiges Arbeiten den Lesesaal. Bitte beachten Sie: die Bibliothek schließt an diesem Tag bereits um 18 Uhr!

Anläßlich des Campusfestes lädt die Universitätsbibliothek die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität, die Studierenden, Forschenden, Alumni und Alumnae sowie die Bevölkerung aus Stadt und Land zu einem besonderen Besuch ein. Lernen Sie das Hauptgebäude der UB kennen und wagen Sie einen Blick auch hinter die Kulissen. Ein buntes Programm mit Führungen, einem Bücherflohmarkt, einer Lesung des Schriftstellers Arne Tiedemann und einem Gewinnspiel erwarten Sie. Oder interessieren Sie sich für japanische Kalligraphie und Bücher-Bingo ? Dann kommen Sie vorbei. Auch für ein Kinderprogramm ist gesorgt. 

Während dieser Aktivitäten bleibt die Bibliothek geöffnet, allerdings ist der normale Servicebetrieb stark eingeschränkt (ab 12 Uhr sind die Ausleihtheken geschlossen und die Auskunft ist nicht besetzt). Alle Benutzerinnen und Benutzer, die wie gewöhnlich in der Bibliothek arbeiten und lernen wollen, bitten wir schon jetzt um Verständnis, wenn es durch die Führungen und einen größeren Andrang von Besuchern in den Buchbereichen und und in den Arbeitszonen lauter zugeht als gewöhnlich. Nutzen Sie daher für ruhiges Arbeiten den Lesesaal.

Bitte beachten Sie: die Bibliothek schließt an diesem Tag bereits um 18 Uhr!

— abgelegt unter: