Die UB in Zahlen

Die UB in Zahlen 2020

Hinweis: Pandemiebedingt sind die Daten des Berichtsjahres 2020 nicht mit denen der Vorjahre vergleichbar.
  • Medienbestand
    • E-Books: 93.813
    • E-Journals: 28.492
    • Gedruckte Bücher und Zeitschriften: 2.524.197
    • Datenbanken: 355
    • Handschriften, Autographen: 6.242
  • Mediennutzung
    • Anzahl der heruntergeladenen Volltexte aus E-Books: 2.662.466
    • Anzahl der heruntergeladenen Volltexte aus E-Journals: 1.356.995
    • Durchgeführte Suchen in Datenbanken: 645.014
    • Entleihungen (Ausleihen, Verlängerungen): 380.388
    • Katalogrecherchen: 6.726.456
  • Öffnungszeiten
    • Öffnungsstunden pro Woche: 45
    • Öffnungstage im Jahr: 251
  • Bibliotheksnutzung
    • Aktive Nutzer*innen: 14.634
    • Bibliotheksbesuche vor Ort: 208.500
  • Arbeitsplätze
    • Arbeitsplätze für Nutzer*innen insgesamt: 731
  • Beratung und Kurse
    • Kurse zur Informations- und Medienkompetenz (Stunden): 50
    • Teilnehmende an Kursen zur Informations- und Medienkompetenz: 875
    • E-Learning-Angebote (Aufrufe): 13.411
    • Auskunftsanfragen: 7.778
  • Digitalisierung
    • Digitalisierte Seiten (Gesamtzahl der bis Jahresende digitalisierten Seiten): 7.192
    • Digitalisierte Bände (Gesamtzahl der bis Jahresende digitalisierten Bände): 181
  • Erhaltung des schriftlichen Kulturguts
    • Restaurierte und reparierte Bände: 1.497
    • Entsäuerte Bände: 4.295
  • Pflichtexemplare gemäß Bibliotheksgesetz
    • Zugang an E-Medien: 1.623
    • Zugang an gedruckten Medien: 1.679
  • Publikationen
    • Geförderte Publikationen über den DFG-Open Access-Publikationsfonds: 59
    • Geförderte Publikationen über den SH-Open Access-Publikationsfonds für Nachwuchswissenschaftler*innen: 36
    • Geförderte Publikationen im Rahmen von Open Access-Transformationsverträgen (DEAL und andere): 257
  • Fachinformationsdienst Nordeuropa
    • Größe der Fachcommunity: ca. 450
    • Anzahl aktiver Nutzer*innen der FID-Lizenzen: 134
    • Anzahl der Workshops und Veranstaltungen: 9
    • Anzahl der Teilnehmer*innen an Workshops und Veranstaltungen: 220
    • Anzahl der Beiträge zum Nordeuropa-Blog: 20

 

Zahlengrundlage: Zentralbibliothek (ohne Fachbibliotheken)

Weitere Zahlen finden Sie in der Deutschen Bibliotheksstatistik.

Die UB in Zahlen 2019

  • Medienbestand
    • E-Books: 84.784
    • E-Journals: 25.705
    • Gedruckte Bücher und Zeitschriften: 2.512.448
    • Datenbanken: 336
    • Handschriften, Autographen: 6.241
  • Mediennutzung
    • Anzahl der heruntergeladenen Volltexte aus E-Books: 1.803.423
    • Anzahl der heruntergeladenen Volltexte aus E-Journals: 1.238.392
    • Durchgeführte Suchen in Datenbanken: 462.550
    • Entleihungen (Ausleihen, Verlängerungen): 603.288
    • Katalogrecherchen: 4.104.631
  • Öffnungszeiten
    • Öffnungsstunden pro Woche: 84
    • Öffnungstage im Jahr: 334
  • Bibliotheksnutzung
    • Aktive Nutzer*innen: 17.177
    • Bibliotheksbesuche vor Ort: 738.000
  • Arbeitsplätze
    • Arbeitsplätze für Nutzer*innen insgesamt: 731
  • Beratung und Kurse
    • Kurse zur Informations- und Medienkompetenz (Stunden): 244
    • Teilnehmende an Kursen zur Informations- und Medienkompetenz: 2.161
    • Auskunftsanfragen: 16.873
  • Digitalisierung
    • Digitalisierte Seiten (Gesamtzahl der bis Jahresende digitalisierten Seiten): 12.854
    • Digitalisierte Bände (Gesamtzahl der bis Jahresende digitalisierten Bände): 1.057
  • Erhaltung des schriftlichen Kulturguts
    • Restaurierte und reparierte Bände: 897
    • Entsäuerte Bände: 11.371
  • Pflichtexemplare gemäß Bibliotheksgesetz
    • Zugang an E-Medien: 1.089
    • Zugang an gedruckten Medien: 2.214
  • Publikationen
    • Geförderte Publikationen über den SH-Open Access-Publikationsfonds für Nachwuchswissenschaftler*innen: 33
    • Geförderte Publikationen im Rahmen von Open Access-Transformationsverträgen (DEAL und andere): 61
  • Fachinformationsdienst Nordeuropa
    • Größe der Fachcommunity: ca. 450
    • Anzahl aktiver Nutzer*innen der FID-Lizenzen: 98
    • Anzahl der Workshops und Veranstaltungen: 11
    • Anzahl der Teilnehmer*innen an Workshops und Veranstaltungen: 200
    • Anzahl der Beiträge zum Nordeuropa-Blog: 12

 

Zahlengrundlage: Zentralbibliothek (ohne Fachbibliotheken)

Weitere Zahlen finden Sie in der Deutschen Bibliotheksstatistik.