Suche

Kataloge

Katalog

Im Katalog finden Sie:
 

  •     den Buchbestand der Zentralbibliothek
  •     den Buchbestand der Fachbibliotheken mindestens ab 1993
  •     den Zeitschriftenbestand der Universität (Aufsätze nur in Auswahl)
  •     den campusweiten Zugang zu elektronischen Medien


Eine Suche im Katalog gibt Ihnen Auskunft über vorhandene Medien und wie Sie sie nutzen können.

Discovery-Service

Ab Wintersemester 2019/2020 steht allen Nutzern der Universitätsbibliothek Kiel unser neuer Discovery-Service zur wissenschaftlichen Literaturrecherche zur Verfügung. Dieser Discovery-Service der Universitätsbibliothek Kiel soll Ihnen den Einstieg in neue Themengebiete erleichtern und eine moderne Alternative zum klassischen Bibliothekskatalog bieten. Der Zugriff auf das Benutzerkonto ist integriert.

Zusätzlich zum Bestand der Universitätsbibliothek Kiel können die Bestände der Bibliotheken des Gemeinsamen Bibliotheksverbundes, des Südwestdeutschen Bibliotheksverbundes und weitere Kollektionen des K10plus-Zentral durchsucht werden. Dies umfasst gedruckte und elektronische Artikel, Bücher und Zeitschriften (ca. 200 Millionen Datensätze).

Ein responsives Design erleichtert den Zugang für mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets.

Bei der Anzeige der Standorte werden folgende Abkürzungen verwendet: ZB: Zentralbibliothek, ZwB: Zweigbibliothek Medizin, FB: Fachbibliothek, UG: Untergeschoss

Ausführliche Suchtipps

Testen Sie unseren neuen Discovery-Service und geben uns gern Feedback per Online-Formular oder nutzen Sie die in der Zentralbibliothek ausliegenden Formulare.

Discovery-Service - Suchtipps

Suchbegriffe
Geben Sie einen oder mehrere Begriffe in den Suchschlitz ein. Während der Eingabe erhalten Sie Suchvorschläge. Zur Suche einer genauen Wortfolge verwenden Sie Anführungszeichen.
Beispiel: "Chemie für Mediziner".

Suchanfragen und Suchergebnis
Die eingegebenen Begriffe werden gleichzeitig in allen Feldern der Titelbeschreibung (Person, Titelstichwort, Schlagwort etc.) gesucht.

Platzhalter *
Das Zeichen * können Sie an eine beliebige Stelle im Suchbegriff oder auch das Ende des Suchbegriffs setzen. Es ersetzt eine beliebige Anzahl von Zeichen.
Beispiel: Schif*ahrt findet Schiffahrt und Schifffahrt

Platzhalter ?
Das Zeichen ? können Sie an eine beliebige Stelle im Suchbegriff oder auch das Ende des Suchbegriffs setzen. Es ersetzt genau ein beliebiges Zeichen.
Beispiel: Tos?ana findet Toskana und Toscana

Erweiterte Suche
In den »Einstellungen« können Sie innerhalb von »Weitere Einstellungen« ein oder mehrere Suchkriterien auswählen. Bestätigen Sie diese Auswahl durch Klicken auf »Ok«. Fügen Sie dann Begriffe in die Suchfelder ein und bestätigen Sie dies durch Anklicken des Häkchens.
Wichtig! Diese Einstellungen werden bei weiteren Suchanfragen berücksichtigt. Möchten Sie dies beenden, müssen Sie die Begriffe in den Suchfeldern löschen oder die gesamte erweiterte Suche zurücksetzen, indem Sie auf »Leeren« klicken.

Personensuche
Geben Sie vorzugsweise bei der Suche nach einer bestimmten Person den Namen in Anführungszeichen ein.
Beispiel: "Theodor Storm"
Oder nutzen Sie für eine Personensuche die »Erweiterte Suche«.

Signaturensuche
Eine Signatur kann gesucht werden, indem sie in Anführungszeichen gesetzt wird.
Beispiel: "Bp 9342", "D 3.04/2012,1", "43.0 Rie 1"

Originalschriftliche Suche
Wenn Titel originalschriftlich vorliegen, dann können Sie diese auch so suchen.
Beispiel: История текста и биография А. П. Платонова

Phonetische Suche
Mit der Phonetischen Suche können auch ähnliche Begriffe gefunden werden. Dies ist dann hilfreich, wenn die korrekte Schreibweise eines Namens oder Begriffes unbekannt ist.
Beispiel: Tolstoy findet Tolstoi, Tolstoj etc.

Suchergebnis eingrenzen
Mithilfe der Filter links neben den Suchergbnissen kann das Ergebnis auf einen ausgewählten Zeitraum bzw. durch Aktivieren des gewünschten Kontrollkästchens nach verschiedenen Kriterien (z.B. elektronisch oder gedruckt) eingegrenzt werden.

Zugang zu lizenzierten elektronischen Ressourcen (E-Books, E-Journals)
Für lizenzierte elektronischen Ressourcen bietet die Universitätsbibliothek den Zugriff auf den elektronischen Volltext an. Für den Zugang außerhalb des Universitätscampus bedarf es der Verbindung zum Kieler Universitätsnetz via VPN. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Verbundkataloge wissenschaftlicher Bibliotheken

Regionalkatalog Kiel
Der Regionalkatalog Kiel verzeichnet die Bestände folgender Einrichtungen: Universitätsbibliothek Kiel, Schleswig-Holsteinische Landesbibliothek, ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft, Kiel und Hamburg, Bibliothek der Fachhochschule Kiel, Bibliothek der Muthesius Kunsthochschule Kiel, GEOMAR Bibliothek Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel, Forschungsanstalt der Bundeswehr für Wasserschall und Geophysik, Stadtarchiv Kiel, Bibliothek des PTI der Nordkirche, Standort Schleswig-Holstein, Bibliothek des Instituts für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein (IQSH), Kronshagen.

Gemeinsamer Verbundkatalog (GVK)
Gemeinsamer Bibliotheksverbund der Länder Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen sowie der Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz in BerlinRecherche nach Büchern und Zeitschriften mit Funktionen für Online-Fernleihe, Zeitschriftenaufsätze in Auswahl nachgewiesen.

Karlsruher Virtueller Katalog (KVK)
gleichzeitige Suche in vielen deutschen und ausländischen Online-Katalogen und einigen Buchhandelsdatenbanken

Zeitschriftendatenbank (ZDB)
Print- und Online-Zeitschriften mit Besitznachweisen in deutschen Bibliotheken - bundesweit. Keine Aufsätze!

GBV-Datenbanken
Online-Contents fächerübergreifend und für einzelne Sondersammelgebiete, Online-Ressourcen, lokale Kataloge und weitere Datenbankangebote.

 

Deutsche Verbundkataloge

 

Internationaler Verbundkatalog

 WorldCat
WorldCat ist der größte internationale Verbundkatalog mit mehr als 80 Millionen Einträgen. Teilnehmer sind vorwiegend nordamerikanische Bibliotheken.