Update: Eingeschränkte Ausleihe und Rückgabe von Printmedien in der Zentralbibliothek

Am 18.5.2020 hat die Zentralbibliothek der UB Kiel die Ausleihe und Rücknahme von Printmedien in einem eigens für Sie eingerichteten Selbstabhol- und Rückgabebereich wieder aufgenommen: Mo-Fr von 9.00-16.30 Uhr (außer Feiertage).

Alle über die Ausleihe und Rücknahme hinausgehenden Vor-Ort-Serviceleistungen sind zurzeit weiterhin nicht möglich.

Bitte beachten Sie die dabei geltenden Bestimmungen und Hinweise.

Bestellung

  • Bitte geben Sie Ihre Bestellung ausschließlich über den Gesamtkatalog auf.
  • Zwischen dem 16.3.2020 und dem 18.5.2020 bestellte Bücher konnten nicht bearbeitet werden: Bitte bestellen Sie sie ab dem 18.5.2020 erneut.
  • Pro Besteller*in sind vorerst bis zu 5 Bestellungen pro Tag möglich, um angesichts des initial erhöhten Bestellaufkommens alle Bestellungen bereitstellen zu können.
  • Ihre ab dem 18.5.2020 getätigte Bestellung können Sie am übernächsten Werktag (Mo-Fr, außer Feiertage) zwischen 9.00 und 16.30 im ausgewiesenen Selbstabholbereich in der Zentralbibliothek abholen.
  • Sie erhalten keine gesonderte Benachrichtigung über die Bereitstellung. Bitte überprüfen Sie vor der Abholung Ihr Nutzerkonto: Haben wir Ihre Bestellung bereitgestellt, finden Sie dort die Angabe „ausgeliehen“ mit Fristdatum. Ist Ihre Bestellung noch in der Bearbeitung, wird sie als „bestellt“ ausgewiesen.
  • Ihre Bestellung halten wir 5 Tage für Sie vor. Nach Ablauf dieser Zeit wird sie wieder zurückgestellt.
  • Da der Freihandbereich vorerst nicht zugänglich ist und die Bücher und Zeitschriften des Freihandbereichs daher nicht in Selbstbedienung entnommen werden können, haben wir diese Bestände wie unsere Magazinbestände für Sie über den Katalog bestellbar gemacht.. Eine Ausleihe von Präsenzbeständen bzw. Nutzung von Beständen, die nur im Lesesaal eingesehen werden können, ist nicht möglich.
  • Hinweis für Benutzer*innen ohne Benutzerkonto/Benutzerkarte: Die Servicetheken sind noch geschlossen und wir können  daher keine Benutzerkonten anlegen und Benutzerkarten ausstellen. Auch per E-Mailanfrage ist dieser Service nicht durchzuführen. Für Sie gibt es leider z.Zt. keine Möglichkeit, Bücher zu bestellen und auszuleihen. Es betrifft die Gruppen: Fachhochschüler*nnen, Hochschüler*innen anderer Hochschulen in Schleswig-Holstein, Stadt- und Landbenutzeri*innen.

Abholung

  • Zu Ihrem Schutz ist Ihr Zutritt zum Gebäude an Sicherheitsbestimmungen gebunden. Bitte lesen Sie unsere Bestimmungen und Hinweise, bevor Sie Ihre Bestellung abholen.
  • Ihre ab dem 18.5.2020 getätigte Bestellung können Sie am übernächsten Werktag (Mo-Fr, außer Feiertage) zwischen 9.00 und 16.30 im ausgewiesenen Selbstabholbereich in der Zentralbibliothek abholen.
  • Bitte beachten Sie: Zwischen dem 16.3.2020 und dem 18.5.2020 bestellte Bücher konnten nicht bearbeitet werden: Bitte bestellen Sie sie ab dem 18.5.2020 erneut.
  • Sie erhalten keine gesonderte Benachrichtigung über die Bereitstellung. Bitte überprüfen Sie vor der Abholung Ihr Nutzerkonto: Haben wir Ihre Bestellung bereitgestellt, finden Sie dort die Angabe „ausgeliehen“. Ist Ihre Bestellung noch in der Bearbeitung, wird sie als „bestellt“ ausgewiesen.
  • Insgesamt halten wir Ihre Bestellung 5 Tage für Sie vor und stellen sie nach Ablauf dieser Frist wieder zurück.
  • Ihre Bestellung liegt in den Regalen des Selbstabholbereichs sortiert nach Benutzernummern bereit: Ihre Benutzernummer (s. Rückseite der CAU-Card bzw. der Benutzerkarte) ist dabei zur vereinfachten Orientierung zusätzlich durch die ersten drei Buchstaben Ihres Nachnamens ergänzt. Die Leihfrist Ihrer Bestellung entnehmen Sie bitte Ihrem Benutzerkonto.
  • Bitte verlassen Sie nach Entnahme Ihrer Bestellung umgehend das Gebäude, um den anderen Nutzer*innen die Ausleihe bzw. Rückgabe zu ermöglichen. Bitte scannen Sie Ihre CAU-Card bzw. Ihren Benutzerausweis erneut beim Verlassen des Gebäudes.

Rückgabe

  • Update 1.7.2020: Nutzen Sie für die Rückgabe vorübergehend auch unseren Briefkasten.Vor dem Eingang links in der Wand. Nicht geeignet für große Bücher.
  • Zu Ihrem Schutz ist Ihr Zutritt zum Gebäude an Sicherheitsbestimmungen gebunden. Bitte lesen Sie unsere Bestimmungen und Hinweise, bevor Sie Ihre ausgeliehenen Bücher zurückgeben.
  • Legen Sie Ihre Rückgaben bitte auf die bereitstehenden Bücherwagen im ausgewiesenen Rückgabebereich. Sie erhalten keine Quittung. Die Bücher werden nach Ablauf einer 24-stündigen Quarantänezeit zurückgebucht, so dass ihr Benutzerkonto erst dann entlastet wird.
  • Bitte geben Sie Ihre vor der Schließung der Zentralbibliothek ausgeliehenen Bücher bis zum 1.7.2020 zurück. Bis zu diesem Fristdatum bleiben Mahnungen weiterhin ausgesetzt.
  • Bitte verlassen Sie nach Rückgabe Ihrer Bücher umgehend das Gebäude, um den anderen Nutzer*innen die Ausleihe bzw. Rückgabe zu ermöglichen. Bitte scannen Sie Ihre CAU-Card bzw. Ihren Benutzerausweis erneut beim Verlassen des Gebäudes.

Sicherheitsbestimmungen bei der Abholung und Rückgabe

  • Die Abholung und Rückgabe ist im Rahmen der Corona-Pandemie zu Ihrem Schutz an Sicherheitsmaßnahmen im Rahmen des Hygienekonzepts der CAU gebunden. Wir bitten um Ihr Verständnis dafür, dass wir bei Nichteinhaltung den Zutritt zum Gebäude nicht gewähren können bzw. uns vorbehalten müssen, einen Gebäudeverweis auszusprechen.
  • Bitte halten Sie vor dem ausgewiesenen Eingang über unsere Abstandsmarkierung die erforderlichen Sicherheitsabstände zu anderen auf Einlass wartenden Besucher*innen ein.
  • Über die Türöffnungsfunktion des Eingangs erhalten jeweils 5 Personen Zutritt zu dem Gebäude. Solange sie im Gebäude sind, bleibt die Tür geschlossen, bis das Gebäude wieder verlassen wird.
  • Bitte tragen Sie eine Mund-Nasen-Schutzmaske und desinfizieren Sie sich beim Betreten des Gebäudes die Hände mit den bereitgestellten Desinfektionsmitteln.
  • Scannen Sie bitte an der Scanstation im Eingangsbereich den Barcode Ihrer CAU Card bzw. Ihren Benutzerausweis, damit wir Ihre Benutzernummer erfassen und gemeinsam mit einem Zeitstempel in einer Datenbank erfassen können. Anhand dieser Daten können wir im Rahmen der Registrierungspflicht während der Corona-Pandemie im Falle von Corona-Infektionen alle Personen identifizieren, die zeitgleich das Gebäude betreten haben, auf diese Weise Infektionsketten nachverfolgen und Sie kontaktieren, falls dies zu Ihrem Schutz erforderlich sein sollte. Die o.g. Daten werden ausschließlich für die beschriebenen Zwecke erhoben und verwendet und werden nach Ablauf von 4 Wochen gelöscht.
  • Bitte bewegen Sie sich bei der Abholung und Rückgabe (s. Abschnitte „Abholung“ und „Rückgabe“) stets innerhalb der durch Trennbänder ausgewiesenen Bereiche und verlassen Sie das Gebäude dann zügig durch den ausgewiesenen Ausgang.
  • Bitte beachten Sie, dass über die Ausleihe und Rückgabe hinausgehende Nutzung von Vor-Ort-Serviceleistungen wie z.B. von Toiletten, des Validierungsautomaten oder das Erteilen von Auskünften nicht möglich ist.
  • Vielen Dank!