Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Universitätsbibliothek


Logo der UB
Benutzerspezifische Werkzeuge
Startseite Wir über uns Öffnungszeiten und Adressen Medizinische Abteilung FAQ Was ist ein Impact-Factor?

Was ist ein Impact-Factor?

Der Impact-Factor sagt etwas darüber aus, wie oft Publikationen einer Zeitschrift durch andere Publikationen zitiert wurden. Dies geschieht mittels einer Auswertung der Literaturverzeichnisse der in der Web of Science-Datenbank erfassten Publikationen. Ermittelt wird, wie häufig die Publikationen einer Zeitschrift innerhalb eines bestimmten Jahres zitiert wurden. Die Anzahl der Zitierungen wird dann durch die Anzahl der erschienenen Publikationen einer Zeitschrift dividiert.
Hinter dem Impact-Factor steht die Idee, dass gute Arbeiten häufig und schlechtere eher seltener zitiert werden.
Der Impact-Factor wird von der amerikanischern Firma ISI (Institute for Scientific Information) ermittelt und über die Datenbank Journal Citation Reports (JCR) herausgegeben. Es werden nur die Impact-Faktoren von Zeitschriften ermittelt, die in der Web of Science-Datenbank gelistet sind.

 

Weitere Informationen: