Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Universitätsbibliothek


Logo der UB
Benutzerspezifische Werkzeuge

UB-Stützpunkt am Westring

Serviceleistungen

  • Im UB-Stützpunkt am Westring können alle aus Beständen der Zentralbibliothek entliehenen Bücher, gleich ob sie aus der Hauptabteilung, aus dem Magazin am Westring, aus der Medizinischen Abteilung im Breiten Weg  oder der Ingenieurwissenschaftlichen Abteilung in der Kaiserstraße  stammen, gegen Quittung zurückgegeben werden.
  • Hier stehen Ihnen zwei Bildschirmgeräte zur Verfügung, an denen Verlängerungen der Leihfrist entliehener Bücher und Vormerkungen auf verliehene Bücher vorgenommen werden können. Die hier vorgemerkten Bücher sind später in der Hauptabteilung abzuholen. An den Bildschirmgeräten können Sie auch Katalogrecherchen im gesamten Buch- und Zeitschriftenbestand der Universitätsbibliothek durchgeführt werden.
  • An diesen beiden Bildschirmgeräten können ebenfalls Bestände aus den geschlossenen Magazinen in der Leibnizstraße und im Haus Westring 400 bestellt werden. Dabei sind folgende Fälle zu unterscheiden:
    a) Bücher und Zeitschriften stehen in den geschlossenen Magazinen der Hauptabteilung:
    Sie können nur in der Hauptabteilung in der Leibnizstraße abgeholt werden.
    b) Bücher und Zeitschriften stehen im Magazin am Westring:
    Sie können wahlweise im UB-Stützpunkt am Westring oder in der Hauptabteilung abgeholt werden.
    Das Bestellprogramm zeigt die jeweiligen Abholmöglichkeiten an.
    Aus Freihandbeständen der Hauptabteilung kann nicht bestellt werden. Das gilt auch für die Bestände der offenen Magazine.
  • Alle ausleihbaren Bestände der Medizinischen Abteilung und der Ingenieurwissenschaftlichen Abteilung können vom UB-Stützpunkt am Westring aus bestellt werden. Sie sind wahlweise in der betreffenden Abteilung oder in der Hauptabteilung abzuholen, nicht aber im UB-Stützpunkt am Westring.
  • Nach Bestellung am Vortag (mittels der Bildschirmgeräte, während der Öffnungszeiten des UB-Stützpunktes am Westring auch telefonisch unter 880-2727) können Zeitschriftenjahrgänge aus dem Magazin am Westring an einem Benutzerarbeitsplatz an Ort und Stelle durchgesehen werden.
  • In den Räumen des Stützpunktes steht kein Kopiergerät zur Verfügung. Zum Kopieren muß die Fachbibliothek Sozialwissenschaften im 2. Stock aufgesucht werden. Dort steht ein Münzkopierer. Einen Kartenkopierer finden Sie im Institut.