Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Universitätsbibliothek


Logo der UB
Benutzerspezifische Werkzeuge
Startseite Service RSS-Feed der UB Veranstaltungstipp: TEDx Kiel zum Thema “Crossing Frontiers”

Veranstaltungstipp: TEDx Kiel zum Thema “Crossing Frontiers”

Wer dabei sein möchte, sollte aktiv werden ... die erste Kieler TEDx-Konferenz wird am 2. Dezember 2015 von 10.00 bis 17.00 Uhr im KulturForum in der Andreas-Gayk-Straße 31 stattfinden. Wer dabei sein möchte, hat bis Ende Oktober die Möglichkeit, sich um einen Publikumsplatz zu bewerben. <a href="http://www.ub.uni-kiel.de/service/rss/Tedx">Lesen Sie mehr...</a>

TED-Konferenzen gibt es seit über 30 Jahren. Der namensgebende Themenkreis Technology, Entertainment und Design der US-amerikanischen Innovationskonferenz weitete sich mit der Zeit aus. Was blieb, waren Non-Profit-Charakter und Ziel: Geboten wird eine Bühne für inspirierte Personen, deren Ideen es wert sind gehört zu werden (“ideas worth spreading”). Unter der Leitung des Kurators Chris Anderson widmen sich heute mehrere TED-Konferenzreihen international auch wissenschaftlichen und kulturellen Fragestellungen.

TEDx-Konferenzen finden per Lizenznahme von TED statt und werden unabhängig organisiert. Nach Satellitenveranstaltungen in Berlin, Hamburg, Leipzig und anderen Städten startet in Kiel deutschlandweit nicht die erste, aber die bisher nördlichste TEDx-Konferenz zu einem hochaktuellen Thema.

TEDx Kiel verdanken wir einer Kooperation des Zentrums für Schlüsselqualifikationen mit dem Graduiertenzentrum und dem International Center der CAU. Die Realisierung obliegt Bachelor- und Master-Studierenden der Universität. Ein Organisationsteam bereitet die Veranstaltung seit dem Sommersemester 2015 in einem interdisziplinären Projektmanagementseminar vor. Wir wünschen gutes Gelingen.

Wer im Publikum dabei sein möchte, kann sich bis einschließlich 30.10.2015 bewerben.
Das Bewerbungsverfahren für SprecherInnen ist bereits abgeschlossen.

Weitere Informationen zur TEDx Kiel
http://www.tedxkieluniversity.com
https://twitter.com/TEDxKielUni

Tipp für alle, denen die “TED-Talks” noch nicht bekannt sind: Online-Archiv mit über 2000 ausgewählten Konferenzvorträgen aus den Jahren 2006 bis 2015.

 

erstellt am 21.10.2015
— abgelegt unter: