Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Universitätsbibliothek


Logo der UB
Benutzerspezifische Werkzeuge
Startseite Service RSS-Feed der UB Neuer Imagefilm des Deutschen Bibliotheksverbandes - Was Bibliotheken können - und auch wir

Neuer Imagefilm des Deutschen Bibliotheksverbandes - Was Bibliotheken können - und auch wir

Ende Oktober präsentierte der Deutsche Bibliotheksverband (dbv) im Rahmen einer bundesweiten Kampagne seinen neuen Imagefilm „Netzwerk Bibliothek“. <a href="http://www.ub.uni-kiel.de/service/rss/Image">Lesen Sie mehr...</a>

Ende Oktober präsentierte der Deutsche Bibliotheksverband (dbv) im Rahmen einer bundesweiten Kampagne seinen neuen Imagefilm „Netzwerk Bibliothek“. Als Auftakt einer dreiteiligen Reihe gibt er dem Zuschauer einen kleinen Einblick in die Welt der Bibliotheken mit ihren vielfältigen und oftmals unvermuteten Angeboten.
 

Über diesen Link gelangen Sie direkt zu dem Video und YouTube-Kanal des Deutschen Biblotheksverbandes. Haben Sie keine Zeit zum Anschauen? Hier der Text zum Mitlesen:

Stell dir vor, es gäbe einen Ort …

"… an dem man ungestört über die Zukunft nachdenken oder in eine gute Geschichte eintauchen kann, an dem man "das nächste große Ding" erfinden oder sich über das Weltgeschehen austauschen kann. Einen Ort, an dem man etwas ausprobieren, lernen und verstehen kann. Wo man sich vernetzt – mit Menschen aus aller Welt oder von nebenan. So ein Ort ist deine Bibliothek!"


Bei uns geht das alles auch :-)
 

  • Im Lesesaal schweifen bei absoluter Ruhe die Gedanken gerne in die Zukunft ab.
  • Im Freihandbereich ist schnell mal ein Buch aus der Germanistik geholt und schon findet sich die Geschichte zum Eintauchen. Wie wäre es mit der "Unendlichen Geschichte" von Michael Ende (ger 940:end 2,2, Bm 4448) oder doch lieber die emotionsgeladene und spannende Familiensaga „Siebentürmeviertel“ von Feridun Zaimoglu (ger 940:zai 6,2, Bw 3046)?… die Auswahl ist riesig.
  • Mithilfe der neuesten Artikel in elektronischen Zeitschriften wird aus einer guten Idee (viel)leicht eine bahnbrechende Erfindung ;-).
  • Bei einer Pause in unserem Café, dem Zeitungsleseraum 1, im Foyer oder draußen im Grünen bei den Hochbeeten bleibt man immer auf dem Laufenden über aktuelle Ereignisse. Im Zeitungsleseraum 1 und 2 können Sie sich in regionalen bis internationalen Zeitungen tagesaktuell informieren.
  • Mit Freunden und Kommilitonen zusammen lernen und diskutieren …kein Problem! Dafür bieten unsere vier Gruppenarbeitsräume (in den äußeren Riegeln) Platz und Gelegenheit.
  • Im ganzen Haus mit der ganzen Welt vernetzt sein durch:
    • zahlreiche Computerarbeitsplätze
    • WLAN in allen Freihandbereichen über CAUx
    • die Pc-Arbeitsplätze im Multimediaraum (1.OG, 4. Segment)
    • Ihr eigenes Laptop/Smartphone/Tablet mit dem VPN-Client (verfügbar über das Rechenzentrum).


Nutzen Sie die Möglichkeiten ... denn dafür sind wir da!

 

erstellt am 06.11.2015
— abgelegt unter: