Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Universitätsbibliothek


Logo der UB
Benutzerspezifische Werkzeuge
Startseite Service Fernleihe und Direktlieferdienste Fernleihe Besondere Hinweise

Besondere Hinweise

Bibliotheken liefern Fernleihbücher manchmal mit der Auflage "Benutzung nur im Lesesaal" und/oder "Kopierverbot" . Die empfangende Bibliothek ist strikt daran gebunden. Seltene Bücher werden manchmal versichert verschickt. Die Versicherungsgebühr für Hin- und Rücksendung ist vom Benutzer zu erstatten, dasselbe gilt für sonstige Auslagen, die der versendenden Bibliothek eventuell entstehen können.

Sehr alte Werke, ungebundene Zeitschriftenhefte, Loseblattsammlungen, Großformate u.ä. werden aus Schutzgründen grundsätzlich nicht über den Leihverkehr bereitgestellt. Als Ersatz kann oft eine Mikrofilmaufnahme oder CD-ROM gegen Kostenübernahme bestellt werden.

Für manche Publikationen (z.B. Dissertationen aus einigen Ländern) lohnt die Bestellung im deutschen Leihverkehr nicht. Diese können ebenso wie Bücher und Aufsätze, die in deutschen Bibliotheken vergeblich gesucht worden sind (als Beleg dient der unerledigt zurückkommende Bestellschein), durch den Internationalen Leihverkehr beschafft werden. Hierfür gibt es besondere Bestellscheine, die Sie in der Hauptabteilung bei der Fernleihstelle erhalten. Dort können Sie sich auch über die zu erwartenden Kosten informieren lassen.