Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Universitätsbibliothek


Logo der UB
Benutzerspezifische Werkzeuge
Startseite Service Ausleihe Verlängern

Verlängern

Man kann die Leihfrist verlängern, wenn das Buch nicht inzwischen für einen anderen Benutzer vorgemerkt bzw. wenn es nicht gebührenpflichtig angemahnt ist.

Mit dem Tage der Verlängerung beginnt eine neue Leihfrist. Die bisherige endet, auch wenn sie noch nicht abgelaufen ist.

So führen Sie eine Verlängerung durch:
Entweder können Sie im Bildschirmkatalog an den in der Bibliothek aufgestellten PCs oder über die WWW-Adresse der Bibliothek Ihre Bücher selbst verlängern. Dazu benötigen Sie die Bücher nicht, wohl aber Ihre Benutzernummer und Ihr persönliches Kennwort . Wählen Sie den Menüpunkt Benutzerdaten im Online-Katalog und folgen Sie den Bedienungshinweisen auf dem Bildschirm.

Oder Sie können unter Vorlage der Bücher an jeder Leihstelle verlängern lassen.

Die Verlängerungen bzw. Neuentleihungen müssen an der Ausleihtheke beim Bibliothekspersonal unter Vorlage der Bücher und der Benutzerkarte durchgeführt werden, wenn

  • nach  8 Verlängerungen die 9. Leihperiode erreicht ist,
  • bereits Mahngebühren entstanden sind.


Man kann maximal achtmal verlängern. Nach der 9. Leihperiode muss der Band auf jeden Fall zurück.

Bücher, die Sie über die Fernleihe ausgeliehen haben, können nicht selbständig verlängert werden, sondern hier ist ein formloser schriftlicher Antrag bei der Fernleihstelle erforderlich, die ihn an die gebende Bibliothek weiterleitet (weitere Infos siehe hier).

Anzeige im Onlinekatalog
Der Antwortbildschirm Ihres Verlängerungsvorgangs zeigt nicht Ihr gesamtes Ausleihkonto an, sondern nur die vom Verlängerungsprogramm tatsächlich bearbeiteten Bücher.