Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Universitätsbibliothek


Logo der UB
Benutzerspezifische Werkzeuge
Startseite Service Ausleihe Leihfristen

Leihfristen

Die Leihfrist beträgt für Bücher 28 Tage und für gebundene Zeitschriften 14 Tage, sofern sie nicht zum Präsenzbestand gehören. Für Lehrbücher können auch kürzere Fristen (2 oder 3 Wochen) gelten.
Ein entliehener Band kann bis zu achtmal verlängert werden, unter der Voraussetzung, dass
- kein anderer Benutzer eine Vormerkung eingetragen hat
- der Band nicht angemahnt ist (unabhängig davon, ob eine Gebühr
  erhoben wird oder nicht)

In diesen beiden Fällen kann das Buch nicht mehr online selbständig verlängert werden. Sie müssen mit dem Band in die Leihstelle kommen. Im Falle der Vormerkung behält die Bibliothek den Band für den vorgemerkten Benutzer.
Im Falle der entstandenen Mahnung, wird der Band zurückgebucht, die Mahngebühr wird kassiert und anschließend kann der Band neu für den Entleiher verbucht werden.  


Für Bücher aus der Fernleihe bestimmt die verleihende Bibliothek die Leihfrist. Meist gelten auch hier 4 Wochen für Bücher und 2 Wochen für Zeitschriften.

Anzeige im Onlinekatalog
Das Fristdatum auf Ihrem Ausleihkonto zeigt an
       "Leihfristende",
d.h. Sie müssen spätestens an dem angezeigten Datum das betreffende Buch abgeben oder verlängern.