Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Universitätsbibliothek


Logo der UB
Benutzerspezifische Werkzeuge
Startseite Ausstellungen Alle Jahre wieder

Alle Jahre wieder - Zur Geschichte der Weihnachtspostkarten

 

Ausstellungszeit

 

06.12.2016 - 26.02.2017

 

Presse

Bericht vom Offenen Kanal am 16.12.2016

 


84agrimmigerweihnachtsmann1920.jpgWeihnachtspostkarten mit den typischen Motiven von Engeln, Kerzen, Tannen und dem Weihnachtsmann gibt es seit den 1880er Jahren in allen Facetten, die ein Luxuspapier ausmachen. Heute oft in die Ecke des „Kitsches” verbannt, haben sie doch für Viele noch nichts von ihrer ansprechenden Art verloren. Schon in ihrer Blütezeit zwischen 1895 und 1918 war die weihnachtliche Bildpostkarte begehrtes Sammelobjekt, das in speziellen schmuckvollen Alben zusammengetragen wurde. Millionenfach wurden die Karten hergestellt, versandt und gesammelt, ganze Serien waren im Umlauf - ein kulturell zu hebender  Schatz von immensem Ausmaß -, bis die Telekommunikation und die laufenden Bilder diese Art der Kommunikation in den Hintergrund drängten. So entschwanden viele Karten aus dem Fokus, gerieten in Vergessenheit und wurden teils auch in großem Umfang von späteren Generationen verschmäht und vernichtet, obwohl sie gute kulturelle Quellen einer bestimmten Zeit sind und als solche auch wieder betrachtet werden sollten. Nun erleben diese Zeitzeugnisse  eine Renaissance, sind von Sammlern und Liebhabern wieder begehrt und werden heute in großem Stil in den alten Formen als Nostalgieträger reproduziert. Die vielfältigen Motive der alten Weihnachtskarten werden in der Ausstellung an gut 200 Originalkarten mit ergänzenden Objekten aufgezeigt. Die unterschiedlichsten thematischen Darstellungen auf diesen wiederentdeckten Kulturträgern werden beleuchtet und geben damit Einblick in eine alte, aber auch jährlich “wiederkehrende Welt der Weihnachtspostkarte”.

 

Ausstellungskonzept: Dr. Birte Gaethke, Kunsthistorikerin


Eröffnung: 6. Dezember 2016, 19 Uhr


Grußwort: Dr. Else Maria Wischermann, Direktorin

und Alix Paulsen, Verlegerin Husum Verlag

Einführung in die Ausstellung: Dr. Birte Gaethke, Kuratorin

Ansprechpartnerin
Dr. Klára Erdei
Tel.: 0431/880-2723; Mail: erdei@ub.uni-kiel.de 80aaweihnachtsmanntannenbaumvor1905.jpg