Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Universitätsbibliothek


Logo der UB
Benutzerspezifische Werkzeuge
Startseite Ausstellungen 18,5 x 12 – Die Insel-Bücherei - 100 Jahre Vielfalt in einem Format

18,5 x 12 – Die Insel-Bücherei - 100 Jahre Vielfalt in einem Format

Ausstellungszeit

Rundgang

Presse

vom 10.05. bis 15.07.2012   

 

insel1klein.jpgIn der Universitätsbibliothek Kiel wird am 10. Mai 2012 die Ausstellung „18,5 x 12 –  Die Insel-Bücherei - 100 Jahre Vielfalt in einem Format“ eröffnet. Im Frühsommer 1912 erschienen in Leipzig die ersten 12 Bände der Insel-Bücherei, bis heute ist der Verlag mit seiner Reihe erfolgreich, auch wenn es in hundert Jahren Höhen und Tiefen gab. In der Ausstellung wird eine facettenreiche Auswahl aus der Insel-Bücherei gezeigt: von der Erstausgabe der Nummer 1, Rilkes „Cornet“, über Kinderbücher,  illustrierte Bändchen, Ausgaben der Notzeiten und Kriege bis hin zu besonders seltenen Bändchen und Vorzugsausgaben. Bekannte Künstler wie Heinrich Vogeler und Marcus Behmer gestalteten Bücher für den Insel-Verlag,  ihnen widmet sich ein Teil dieser Ausstellung, bereichert durch Originalgraphiken. Gestaltet wurde die Ausstellung aus einer in über 60 Jahren zusammengetragenen, sehr umfangreichen Sammlung der Insel-Bücherei von Barbara Koch, Bibliothekarin in der Universitätsbibliothek. Sie führt die Sammeltradition der Familie aus Merseburg gemeinsam mit ihrer Schwester weiter. Die Ausstellung soll allgemeine Informationen über das Sammeln der Insel-Bücherei geben, auch dem passionierten Sammler Neues zeigen und nicht zuletzt durch die ausgestellten Exponate einen Augenschmaus bieten.

Ausstellungskonzept: Barbara Koch

Eröffnung: 10.05.2012, um 19 Uhr